Vitamin B3

Vitamin B3 kommt in jeder Körperzelle vor (pan-tothen = überall verbreitet).

Wirkung:

Pantothensäure ist an sämtlichen Stoffwechselvorgängen beteiligt, am Aufbau der Hormone und Farbstoffe, an der Nervenreizleitung und an den Ausscheidungs- und Entgiftungsreaktionen des Körpers. Für die Gesundheit von Haut, Haaren und Schleimhaut ist es so wichtig, dass es häufig als “Schönheitsvitamin” bezeichnet wird.

Mangelerscheinungen

sind eher selten und kommen vor allem bei Alkoholikern, extremen Schlankheitskuren oder nach einer länger dauernden Einnahme von Antibiotika vor.

Symptome:

  • erhöhte Infektanfälligkeit
  • verzögerte Wundheilung
  • Muskelschwäche
  • Magen-Darm-Beschwerden

Bedarf:

6 Milligramm pro Tag; der Bedarf steigt bei körperlicher oder geistiger Schwerarbeit, Stress, in Schwangerschaft und Stillzeit. Eine Überdosierung ist nicht möglich.

Quellen:

Gemüse Getreide
Hefe Leber
Herz
Kategorie: Vitamine
© 1997-2018 | -