Künstliche Befruchtung: Information, Vorgehen & Ablauf

Befruchtung

In Deutschland wünschen sich 15 Prozent aller Paare erfolglos ein Kind. Hat ein Paar mit einer normalen sexuellen Beziehung innerhalb eines Jahres keinen Erfolg, dann wird es als „steril” definiert. Die Tendenz ist steigend. Haben Frauen sich während der letzten 50 Jahre aus unterschiedlichen Gründen vor allem bemüht, nicht schwanger zu werden, so zeichnet sich … Weiterlesen …

Kinderwunsch: Ungewollte Kinderlosigkeit, Ursachen & Behandlung

kinderwunsch

Der Traum vom eigenen Kind – bei den wenigsten Paaren klappt es mit der Befruchtung schon auf Anhieb. Denn selbst bei gesunden Paaren mit normaler Fruchtbarkeit liegt die Wahrscheinlichkeit, ein Kind zu bekommen, bei jedem Zyklus der Frau nur bei etwa 20%. Doch während sich in der Regel bei den meisten Paaren innerhalb weniger Monate … Weiterlesen …

Die Geburt: Ablauf – Wenn das Baby kommt!

kinderwunsch

Wenn sich die Schwangerschaft dem Ende neigt, werden die meisten Eltern schon Wochen vor der Niederkunft nervös. Wird bei der Geburt auch alles gut gehen und das Baby gesund zur Welt kommen? Selbst wenn man sich optimal auf die Entbindung vorbereitet, bleiben bis zum Schluss noch jede Menge Fragen offen. Und in den meisten Fällen … Weiterlesen …

Körperliche Beschwerden während der Schwangerschaft

Schwanger

Das Phänomen „Leben” – hautnah zu spüren, wie aus einer einzelnen Zelle ein ganzer Mensch entsteht, empfinden werdende Eltern als besonders intensiv. Die ersten Purzelbäume des Kindes im Mutterleib lösen unbeschreibliche Gefühle aus. Eine Schwangerschaft verändert nicht nur Ihren Körper, sondern stellt meist auch Ihr bisheriges Leben ziemlich auf den Kopf. Auf den nächsten Seiten … Weiterlesen …

Die Partnerschaft nach der Schwangerschaft: Was ändert sich mit dem Kind?

parents

Es passiert bei fast allen Paaren: seit Monaten wartet man gemeinsam sehnlichst auf das Kind und freut sich mit großer Erwartung auf das harmonische Familienglück. Doch kaum ist das Baby auf der Welt, fangen bei den meisten frischgebackenen Eltern die ersten Beziehungsprobleme an. Anstelle trauter Dreisamkeit sind Vater und Mutter voneinander schwer enttäuscht und liegen … Weiterlesen …

Stillen & Babygerechte Ernährung: Muttermilch & Flaschennahrung

Stillen

Stillen ist die natürlichste, gesündeste und einfachste Ernährungsform, die man einem Kind in den ersten Lebensmonaten bieten kann. Denn in der Muttermilch sind alle lebenswichtigen Nährstoffe wie Kohlenhydrate, Eiweiße, Fett, Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Und zwar genau in der Menge und Zusammensetzung, die ein Baby braucht und die sein kleiner Körper auch am Besten verarbeiten … Weiterlesen …

Impfungen für Kinder: Wann es sinnvoll & notwendig wird

polio

Schutzimpfungen sind wichtig, damit ein Kind frühzeitig einen ausreichenden Schutz gegen schwere Infektionen aufbauen kann. Sie verhindern den Ausbruch schlimmer Krankheiten, die häufig mit Komplikationen verbunden sind und für die es zum Teil auch heute noch keine geeigneten Therapiemöglichkeiten gibt. Ist Ihr Baby gesund, wird es im Alter von drei Monaten zum ersten Mal geimpft. … Weiterlesen …

Wenn das Baby schreit: Was tun? Ursachen & Gründe

baby schreit

Da ein Baby noch nicht sprechen kann, ist Schreien die einzige Möglichkeit, seine Umwelt auf sich und seine Bedürfnisse aufmerksam zu machen. Jeder Schrei ist ein Hilferuf, ganz gleich, ob ein Kind körperliche Beschwerden hat oder sich seelisch einfach unwohl fühlt. Ein Baby ist total von seinen Eltern abhängig. Ihm bleibt gar nichts anderes übrig, … Weiterlesen …

Einschlaftipps für Babys

Die ersten Monate – jeden Abend und jede Nacht ist das Baby wach, weil es gestillt werden muss, Bauchschmerzen hat oder einfach nicht schlafen will. Die meisten Eltern sind da völlig hilflos und überfordert. Über Wochen hinweg werden die meisten Mütter und Väter um ihren wohlverdienten Schlaf gebracht. Spätestens am nächsten Abend fängt das ganze … Weiterlesen …

Entwicklung des Kindes: Die ersten 12 Monate eines Neugeborenen

kinderwunsch

Ein gemeinsames Kind wachsen und gedeihen zu sehen und es miteinander großzuziehen, ist für viele Paare die Vollendung einer harmonischen Beziehung. Viele frischgebackenen Eltern werden sich erst allmählich bewusst, welche Verantwortung sie übernehmen müssen. Die Verantwortung gegenüber einem Kind, das völlig hilflos und von seinen Eltern abhängig ist. Vor allem die ersten Monate sind eine … Weiterlesen …