Kreuz-Darmbeingelenkentzündung (Sakroileitis, Iliosakralgelenkentzündung)

Das Sakroiliacalgelenk (oder Iliosakralgelenk) verbindet beidseits Kreuz- und Darmbein durch sehr straffe Bänder und weist deswegen keine für echte Gelenke übliche Beweglichkeit auf. Trotzdem kann es hier ähnlich wie bei anderen Gelenken auch zu einer Entzündung kommen. Diese äußert sich typischerweise in tiefsitzenden Kreuzschmerzen, von denen man während der frühen Morgenstunden erwacht. Die Diagnose einer Sakroileitis bedarf einer genauen körperlichen Untersuchung durch den Arzt und wird durch Röntgenuntersuchungen weiter gesichert. Eine mit einer Sakroileitis häufig einhergehende entzündliche Gelenkerkrankung ist der Morbus Bechterew.

© 1997-2018 | -